Diese Website verwendet Cookies. Durch den Besuch unserer Website stimmen
Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie mehr über Cookies.. x

Luftvolumenstrom- und Druckregler

Luftvolumenstrom- und Druckregler

Die VAV- und CAV-Regler dienen zur Luftstromregelung. Die CAV-Regler sind dazu bestimmt, einen konstanten Luftdurchsatz in einer Zone oder in einem Raum aufrechtzuerhalten. Für viele Räume müssen VAV-Regler mit variablem Lufttvolumenstrom verwendet werden. Das bedeutet, dass die Leistungsfähigkeit der Lüftungsanlage variabel ist, also z. B. einem Raum, in dem eine Besprechung stattfindet, mehr Luft zugeführt wird als einem anderen, nicht genutzten Raum. Eine solche Luftstromregelung gewährleistet eine hohen Grad der Energieeffizienz.

Das aus Alu-Staurohren und Druckaufnahmestutzen bestehende Messsystem ermöglicht eine zuverlässige Messung der durchströmenden Luftmenge.
Die Dichtheit der Regeldrossel ist nach EN-1751:1998 als Klasse 4 eingestuft.
Die Undichtheit des Gehäuses ist nach EN-1751:1998 als Klasse C eingestuft.

Die Regler sind aus verzinktem Stahlblech Z275 gefertigt. Die Gehäusekanten mit mechanisch montierten EPDM-Gummidichtungen gewährleisten eine dichte Verbindung mit Lüftungskanälen. Im Inneren des Gehäuses ist die Regeldrossel ebenfalls mit einer Dichtung ausgerüstet.

Die Regler sind in runder und in rechteckiger Einbauausführung erhältlich. Ein am Gehäuse montierter Stellantrieb ermöglicht eine zusätzliche Isolierung des Reglers. Isolierte Ausführungen von CAV- und VAV-Reglern sind ebenfalls erhältlich.

Produktgruppe
REKUPERACJA
PROJEKTOWANIE
`