In stock

Entspannungskasten unter die Anemostate NKSD-C

PRW
Photo of product PRW

Die PRW-Luftanschlüsse sind Anschlusselemente für Drall-Luftdurchlässe in Nieder- und Mitteldrucklüftungsinstallationen.
Sie werden eingesetzt, um die Luftströmung zu stabilisieren sowie ein gleichmäßiges Anströmen der Luft in den Luftdurchlass zu erreichen.

Der Anschluss der Luftanschlüsse an die Lüftungsinstallation kann waagerecht oder senkrecht erfolgen.
Die Luftanschlüsse können in eine Drosselklappe, die an den Auslaufstutzen befestigt ist, ausgestattet sein.
Die Luftdurchlässe werden in den Luftanschlüssen mittels einer Nietmutter montiert.
Die hergestellten Luftanschlüsse sind in eine elastische und hochtemperaturfeste Isolierung auf Basis Kautschuks, Stärke 9 mm, ausgestattet.
Eine Ausführung von Luftanschlüssen gemäß einer Kundenzeichnung ist möglich.

Symbolbezeichnung:
Anschluss:
B – waagerechter Anschluss
G – senkrechter Anschluss
Ausstattung:
D – mit Drosselklappe
Isolierung:
I – mit Isolierung
Material: verzinkter Stahl
Auf Wunsch säurebeständiger Stahl, Ausführung ohne Anstrich
Auf Wunsch Pulveranstrich - RAL 9016

REKUPERACJA
PROJEKTOWANIE