Entrauchungsanlage SMOKE System

Entrauchungsanlage SMOKE System

Das System von einzonigen, runden Stahl-Entrauchungsleitungen vom Typ SMOKE mit der Feuerwiderstandsfähigkeit E600 120 (ho) S1500 single, Fabrikat der Firma Alnor Systemy Wentylacji Sp. z o. o., ist für den Einsatz im Bauwesen in horizontaler Anordnung als Bestandteile einer Entrauchungs- oder Mischlüftungsanlage bestimmt, die gleichzeitig die Funktionen der allgemeinen Lüftung und der Entrauchung erfüllen, und zwar unter der Voraussetzung, dass sie nur diejenige Zone bedienen, in der sie auch montiert wurden. Anlagen, die nur einen Brandabschnitt bedienen, können als selbstständige Anlagen ausgeführt oder in einer mehrzonigen Zentralanlage integriert sein. 

Die übergeordnete Aufgabe der Entrauchungsanlagen besteht darin, heiße Gase und Rauch aus dem Brandbereich abzuführen, um die Evakuierung von Personen zu erleichtern sowie die Brandbekämpfung und die Evakuierung von Personen aus dem gefährdeten Bereich unter Einhaltung der Anforderungen an die Feuer- und/oder Rauchdichtheit bei Einwirkung einer Temperatur von 600 ˚C zu ermöglichen.
Die einzonigen, runden Stahl-Entrauchungsleitungen vom Typ SMOKE System wurden zusammen mit ihren Komponenten nach den Kriterien der Norm PN-EN 13501-4+A1:2016 in die Klasse E600120(ho) S1500 single der Feuerwiderstandsfähigkeit sowie als nicht brennbar und nicht brandausbreitend eingestuft.

Alle Nippelelemente der Entrauchungsleitungen vom Typ SMOKE System sind mit Zweilippendichtungen GASK aus EPDM für Lüftungsformstücke und einer intumeszierenden Dichtung mit einer Dicke von 1,8 mm und einer Breite von 10 mm ausgestattet. Die intumeszierende Dichtung vergrößert unter Einwirkung einer hohen Temperatur von ca. 180 ˚C ihr Volumen um ein Mehrfaches und dichtet so bei einem Brand das System ab, damit heiße Gase und Rauch nicht nach außen entweichen und der zu ihrer Abführung notwendige Unterdruck aufrechterhalten wird.

Die Komponenten der runden Entrauchungsleitungen vom Typ SMOKE System erfüllen die Anforderungen an die höchste Dichtheitsklasse (Klasse D), wenn alle Anweisungen bezüglich ihrer ordnungsgemäßer Montage, Transportweise, Lagerung usw. beachtet werden.

REKUPERACJA
PROJEKTOWANIE