In stock

Sattelstutzen gepresst mit Lippendichtung

SPL
Photo of product SPL

Gepresster Belüftungssattel (T-Sattel) wird als Element zur Herstellung von Belüftungs-T-Stücken verwendet. Ein gepresster Sattel wird auch verwendet, um einen kreisförmigen Spiralkanal, halbstarre Kanäle oder einen flexiblen Sonodukt vom Hauptkanal abzuzweigen. Der Wirbelradius verbessert den Luftstrom und die Energieeffizienz im Lüftungssystem. Ein Ende ist mit einer EPDM-Gummidichtung ausgestattet und bietet die Luftdichtheitsklasse D gem. Eurovent-Standard. Gepresster Sattel ist universell, ein gepresster Sattel kann auf wenige verschiedene Kanaldurchmesser eingesetzt werden, siehe Auswahltabelle.

REKUPERACJA
PROJEKTOWANIE